Halbfinalist 2022

FlexProtexx

Flexible Protektoren für Skater, Snowboarder und Motorsportler

FlexProtexx UG aus Geisenheim ist Hersteller von flexiblen Protektoren für Skater, Snowboarder und Motorsportler

Firma / Bewerber

FlexProtexx UG

Ort

Geisenheim

Kategorie

Gründung aus der Hochschule

Homepage

www.flexprotexx.webflow.io

Kurzbeschreibung

Ein flexibler Protektor, der unter Krafteinwirkung verhärtet
Coole Protectoren für Skater:innen aus Recyclingmaterial. Maxim Düll, Tijan Ballhausen, Joel Albrecht, Julius Jung, Jan Ecker und Jakob Hammerschmidt sind sechs Schüler aus Geisenheim und gründeten FlexProtexx im Juni 2022. Ihr Ansatz: 79% aller Skater tragen keine Schutzausrüstung, weil herkömmliche Protektoren aufgrund des Materials die Beweglichkeit stark einschränken.
Die sechs Gründer haben sich dieses Problems angenommen und flexible und coole Protektoren entwickelt. Sie bestehen u.a. aus recyceltem Schaumglas-Granulat, das sich bei Krafteinwirkung verhärtet. Es schmiegt sich an die zu schützenden Zonen flexibel an und überzeugt außerdem mit einem coolen Look.
Die FlexProtexx UG aus Geisenheim ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2022 – Maxim Düll, Tijan Ballhausen, Joel Albrecht, Julius Jung, Jan Ecker und Jakob Hammerschmidt