Halbfinalist 2022

Fit with Hit

Akustische Implantationshilfe

Fit with Hit ist ein Projektteam der THM und der Justus-Liebig-Univerität Gießen hat eine Implantationshilfe bei der Hüftendoprotheseoperation

Firma / Bewerber

Fit with Hit – Carlos Alfonso Fonseca Ulloa und Simon Hofmann

Ort

Gießen

Kategorie

Gründung aus der Hochschule

Homepage

www.fitwhit.de

Kurzbeschreibung

Schau mal, wie der hämmert!
Carlos Alfonso Fonseca Ulloa und Simon Hofmann von der JLU Gießen, entwickelten eine KI-Anwendung, die die Implantationsschläge, die bei einer Hüftoperation nötig sind, genauestens dokumentiert und auswertet. Die KI-Anwendung dient dann, mithilfe der Auswertung dieser Daten, als akustische Implantationshilfe für den Orthopäden. Da die Prothese mit einem Hammer vorsichtig in den Knochen geschlagen werden muss, unterstützt ein akustische Signal dabei, die Prothese optimal im Oberschenkelknochen zu verankern.
Die exakte Platzierung des künstlichen Gelenks ist somit schmerzfreier für den Patienten und kann eine erneute Wechseloperation hinauszögern oder gar verhindern.
Fit with Hit ist ein Projektteam der THM und der Justus-Liebig-Univerität Gießen ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2022, Carlos Alfonso Fonseca Ulloa und Simon Hofmann