Halbfinalist 2021

PipePredict

Wasserrohrbrüche mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz verhindern
PipePredict – Wiesbaden

Firma / Bewerber

PipePredict GmbH

Ort

Darmstadt

Kategorie

Innovative Geschäftsidee

Homepage

www.pipepredict.com

Kurzbeschreibung

Die PipePredict GmbH wurde im März 2020 von Christoph Dörner, Valerie Fehst und Tri-Duc Nghiem gegründet. Sie analysieren Sensordaten, um Wasserrohrbrüche mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) zu verhindern.
Wegen schwer zugänglicher Rohre bleiben Leckagen oft lange Zeit unbemerkt und es können Rohrbrüche entstehen. Um die Versorgungsnetze digital abzubilden und zu überwachen, analysiert das Startup Echtzeitdaten mit einem digitalen Zwilling und KI-Algorithmen.
So wissen sie, an welcher Stelle und zu welchem Zeitpunkt ein Rohr reißen oder brechen wird. Die Leckagen können frühzeitig repariert und Rohrbrüche verhindert werden. Reparaturkosten werden verringert, Wasser- und Energieverluste minimiert und die Planbarkeit optimiert.
Die PipePredict GmbH ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2021

Hessischer
Gründerpreis 2021
Frankfurt am Main

Links