Halbfinalist 2021

Grafik-Idee Textilwerbung

Nachhaltige Textilveredelung
Grafik-Idee Textilwerbung – Frankfurt am Main

Firma / Bewerber

Grafik-Idee Textilwerbung – Sebastian Borst

Ort

Frankfurt am Main

Kategorie

Zukunftsfähige Nachfolge

Homepage

www.grafik-idee.de

Kurzbeschreibung

Seit 1987 bedruckt und bestickt Grafik-Idee Textilwerbung Textilien in Frankfurt immer mit Beratung und individuellen Lösungen.
Sebastian Borst war bereits seit 17 Jahren als Angesteller im Unternehmen beschäftigt und hat im Juli 2020 das Ruder komplett übernommen. Motiviert und frei, hat er direkt seine eigenen Vorstellungen in die Firma eingebracht und entwickelt sie stets weiter. Besonderes Augenmerk wird dabei vom ganzen Team auf die Nachhaltigkeit gerichtet.
So wurde die GOTS-Zertifizierung beantragt und sie stehen kurz vor der Erteilung. Global Organic Textile Standard – kurz GOTS, ist ein Textil-Siegel, dass seit 2008 einen kontrollierbaren Standard hinsichtlich sozialer und ökologischer Verantwortung in der Textilherstellung definieren möchte. Darüber hinaus werden die Veredelungstechniken, Siebdruck oder Digitaldirektdruck immer nachhaltiger und auch bei den Textilien legt der Nachfolger großen Wert auf »BioFairwear«.
Auch in Zukunft will sich das Unternehmen immer mit Blick auf die Mitarbeiter – orientiert am B Corp-Prinzip – weiterentwickeln. Dabei steht nicht ein möglichst großer Gewinn im Vordergrund des unternehmerischen Handelns, sondern einen möglichst positiven Effekt auf unsere Welt zu haben.
Grafik-Idee Textilwerbung – Sebastian Borst aus Frankfurt am Main ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2021

Hessischer
Gründerpreis 2021
Frankfurt am Main

Links