Finalisten des Hessischen Gründerpreises 2021

In unserer Rubrik "Finalisten" stellen wir Ihnen in ungeordneter und loser Reihenfolge die Teilnehmer des Finales zum Hessischen Gründerpreis 2021 vor. Lassen Sie sich von Unternehmensgründern aus den Bereichen »Gesellschaftliche Wirkung«, »Zukunftsfähige Nachfolge«, »Innovative Geschäftsidee« und »Gründung aus der Hochschule« überzeugen. Das Finale findet am 03.11.2021 in der Frankfurter Sparkasse in Frankfurt am Main statt.

Die Revoltech GmbH – LOVR aus Darmstadt ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2021

LOVR (Revoltech GmbH)

Gründung aus der Hochschule

LOVR – Produktion von »Leder« aus Agrarreststoffen – 100% pflanzlich

Die Würdezentrum gUG aus Frankfurt am Main ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2021

Würdezentrum gUG

Gesellschaftliche Wirkung

Sorgekultur, Autonomie und Würde – Suizidprävention – Würdezentrum

FISEGO Brandschutztechnik – Fabian Goedert & Sophia Reiter aus Butzbach sind Halbfinalist/in bei Hessischer Gründerpreis 2021

FISEGO Brand­schutztechnik

Gründung aus der Hochschule

Brand­erkennungs- und Brand­bekämpfungs­system für Elektrogeräte – FISEGO

Small World Vision aus Darmstadt ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2021

Small World Vision

Gründung aus der Hochschule

3D-Scanner für kleine, farbenprächtige und komplexe Objekte – Small World Vision

Die PipePredict GmbH aus Darmstadt ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2021

PipePredict GmbH

Innovative Geschäftsidee

Wasserrohrbrüche mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz verhindern – PipePredict

Die Digi Sapiens – Digital Learning GmbH aus Langen ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2021

Digi Sapiens – Digital Learning GmbH

Gesellschaftliche Wirkung

Menschliche Nähe bei der Leseförderung mit Künstlicher Intelligenz kombiniert – DIGI SAPIENS

SK LASER GmbH aus Wiesbaden ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2021

SK LASER GmbH

Zukunftsfähige Nachfolge

Individuelle Laser für alle Branchen – SK LASER

Die core sensing GmbH aus Darmstadt ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2021

core sensing GmbH

Innovative Geschäftsidee

Sensoren machen Maschinen und Komponenten smart – core sensing

AQON Water Solutions GmbH aus Bensheim ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2021

AQON Water Solutions GmbH

Zukunftsfähige Nachfolge

Kalkschutzanlage ohne Salz – AQON Water Solutions

Die COMPREDICT GmbH aus Darmstadt ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2021

COMPREDICT

Innovative Geschäftsidee

KI-basierte virtuelle Sensoren für die Automotive-Branche – COMPREDICT

Die ENVIRIA Energy Holding GmbH aus Frankfurt am Main ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2021

ENVIRIA Energy Holding GmbH

Gesellschaftliche Wirkung

Innovative Energie als Service-Lösungen für den B2B-Sektor – ENVIRIA Energy

Grafik-Idee Textilwerbung aus Frankfurt am Main ist Halbfinalistin bei Hessischer Gründerpreis 2021

Grafik-Idee Textilwerbung

Zukunftsfähige Nachfolge

Nachhaltige Textilveredelung – Grafik-Idee Textilwerbung

Hessischer
Gründerpreis 2021
Frankfurt am Main

Links