Halbfinalist 2020

Konfuzio

Unstrukturierte Daten automatisieren
Konfuzio – Helm & Nagel GmbH aus Aßlar

Firma / Bewerber

Konfuzio – Helm & Nagel GmbH

Ort

Aßlar

Kategorie

Innovative Geschäftsidee

Homepage

www.konfuzio.com

Kurzbeschreibung

Die Helm & Nagel GmbH aus Aßlar automatisiert die Verarbeitung unstrukturierter Daten mithilfe einer künstlichen Intelligenz namens Konfuzio. Die Gründer Christopher Helm, Florian Zyprian und Julius Nagel haben seit Gründung im Jahr 2016 mit der Entwicklung und dem Betrieb lernender Systeme das Vertrauen internationaler Konzerne gewonnen. Konfuzio versteht und validiert Informationen in Rückversicherungsverträgen, Schadensmeldungen, Gehaltsabrechnungen, Presseberichten, Bilanzen, Rechnungen, Kontoauszüge und vielen weiteren Dokumenten - und meldet sich bei Unstimmigkeiten, wie bewussten oder unbewussten Fehlern.
Die Software spart häufig mehr als 90% der Kosten bei KI Projekten in Großunternehmen und beschleunigt die Umsetzung um 300%. Zeitintensive Tätigkeiten wie die Bereinigung von Rohdaten, manuelle Softwareentwicklung der KI Modelle und Qualitätssicherung im Betrieb werden vollständig automatisiert.
Konfuzio – Helm & Nagel GmbH aus Aßlar ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2020

Hessischer
Gründerpreis 2021
Frankfurt am Main

Links