Halbfinalist 2020

WOLF-Zentrum

Lerntherapie für LRS und Dyskalkulie
WOLF-Zentrum GmbH aus Frankfurt am Main

Firma / Bewerber

WOLF-Zentrum GmbH

Ort

Frankfurt am Main

Kategorie

Gesellschaftliche Wirkung

Homepage

www.wolf-zentrum.de

Kurzbeschreibung

Das wissenschaftsorientierte Lernförderzentrum (WOLF-Zentrum GmbH) wurde von Dr. Ana Krizan und Yvonne von Winning mit dem Grundgedanken eröffnet, ein Best-Practice Institut ins Leben zu rufen, das die neuesten wissenschaftlichen Ergebnisse in ein innovatives Förderkonzept bei Lernstörungen (vor allem bei Legasthenie und Dyskalkulie) in die Praxis überführt. Das Startup aus Frankfurt will die bestehende Schlucht zwischen Wissenschaft und Praxis überbrücken, indem zeitnah innovative und wissenschaftlich fundierte Konzepte bei der Förderung eingesetzt werden. Über die Zeit fließen stetig neue Erkenntnisse in die Planung und Konzeption der Methoden ein und eingesetzte Verfahren werden regelmäßig überprüft. Um diesem Ziel gerecht zu werden, ist es notwendig, den Wissenschaftsstand stetig zu verfolgen, was dem Startup vor allem durch ihren wissenschaftlichen Hintergrund und die enge Zusammenarbeit mit Universitäten gelingt.
WOLF-Zentrum GmbH aus Frankfurt am Main ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2020

Hessischer
Gründerpreis 2021
Frankfurt am Main

Links