Halbfinalist 2020

Care for the one

Kümmercafé mit Gesundheitsakademie
Care for the one – Eva-Maria Endruweit aus Weilburg

Firma / Bewerber

Care for the one – Eva-Maria Endruweit

Ort

Weilburg

Kategorie

Gesellschaftliche Wirkung

Homepage

www.carefortheone.de

Kurzbeschreibung

Care for the One bringt Wissen aus den Fachbereichen Pflege und Gesundheit als Hilfsangebote mitten in die Gesellschaft. Das Kümmercafé in historischem Ambiente mit Gesundheitsakademie wendet sich an Bürger in der Rolle als Laienpflegende, Angehörige, von Pflegebetroffene und Bezugspersonen, aber auch professionelle Akteure des Gesundheitswesens aller Generationen.
Gründerin Eva-Maria Endruweit aus Weilburg will über das Thema Pflege informieren, die Attraktivität des Berufes fördern und das Know- How der Theorie in Empowerment an der Basis verwandeln. Sie vermittelt Fachwissen mit einfacher Sprache und kreativen Methoden an die Basis der Versorgung und vernetzt ganz gezielt die Akteure der Versorgung auf regionaler, aber auch nationaler Ebene.
Die Care for the one – Eva-Maria Endruweit aus Weilburg ist Halbfinalist bei Hessischer Gründerpreis 2020