Halbfinalist 2020

hotspotfisher

Online-Marktplatz für Angelerlebnisse
hotspotfisher (i.G.) aus Darmstadt

Firma / Bewerber

hotspotfisher (i.G.)

Ort

Darmstadt

Kategorie

Gründung aus der Hochschule

Homepage

www.hotspotfisher.com

Kurzbeschreibung

hotspotfisher von Gründer Paul Haiduk will Angeln für Jedermann zugänglicher und abwechslungsreicher machen. Angeln erlebt als Freizeitaktivität wachsende Zustimmung und ist, nach Umsatz beurteilt, größer als z.B. Golf und Tennis zusammen. Trotzdem gibt es für die Angelbranche bisher noch keine etablierte Internetplattform für Deutschland, auf der Angelerlebnisse einfach und unkompliziert gebucht werden können. Als Community-Marktplatz sorgt hotspotfisher für Sichtbarkeit der Angebote und hilft bei der Abwicklung der Buchung und Bezahlung. Auch eine Haftpflichtversicherung der Anbieter als Veranstalter wird tagesbasiert angeboten. Hotspotfisher startet in Darmstadt. Hessen ist durchzogen von rund 23.600 km Bächen und Flüssen, liegt geographisch in der Mitte von Deutschland und zieht jedes Jahr viele Besucher an. Nach der initialen Produkteinführung ist das Geschäftsmodell leicht skalierbar und lässt sich somit deutschlandweit und perspektivisch sogar auch weltweit übertragen.
hotspotfisher i.G. aus Darmstadt

Hessischer
Gründerpreis 2021
Frankfurt am Main

Links