Halbfinalist 2020

zeltHAUS

Einfache temporäre Notunterkünfte
zeltHAUS – Marius Mersinger aus Offenbach am Main

Firma / Bewerber

zeltHAUS – Marius Mersinger

Ort

Offenbach am main

Kategorie

Gründung aus der Hochschule

Homepage

www.zelthaus.com

Kurzbeschreibung

zeltHAUS® aus Offenbach vereint die besten Eigenschaften von Zelt und Haus. Die nachhaltige und temporäre Unterkunft kann als Notunterkunft in humanitären Krisen, aber auch bei Militäreinsätzen, Veranstaltungen oder diversen Outdooraktivitäten zum Einsatz kommen. Vorteil gegenüber dem gewöhnlichen Zelt: das zeltHAUS ist gedämmt und schützt wie ein Haus vor jedem Klima und zu jeder Jahreszeit und die eine eingebaute Tür bietet Schutz vor äußeren Gefahren. Durch ein Photovoltaik Dünnschicht Modul erweiterbar kann Energie gespeichert werden.
Die Gründer haben Marius Mersinger, Fabian Hegner und Jonas Eiden haben ein innovatives und durch ein Gebrauchsschutzmuster geschütztes Faltsystem entwickelt: das zeltHAUS ist kompakt für den Transport und es kann einfach, ohne jegliche Vorkenntnisse und ohne Werkzeuge, in kürzester Zeit aufgebaut werden. Es besteht aus einem neuartigen Mono-Material aus recycelten PET, welches nach seiner Verwendung erneut recycelt oder als Dämmung für neu- oder wiederaufgebaute Gebäude wiederverwendet werden kann.
zeltHAUS aus Offenbach am Main