Halbfinalist 2018

smart-collectors

Kunst online mieten

smart-collectors

Firma / Bewerber

smart-collectors GmbH

Ort

Wiesbaden

Kategorie

Gesellschaftliche Wirkung

Homepage

www.smart-collectors.com

Kurzbeschreibung

smart-collectors hat seinen Ursprung in der über Generationen gewachsenen Begeisterung zur Kunst. Vom ursprünglichen kreativen Schaffen durch den Urgroßonkel des Gründers, über die großartige emotionale Rendite durch die über Generationen gewachsenen Kunstsammlung und die jahrzehntelange Erfahrung der Mutter des Gründers, Christine Rother-Ulrich, im Galeriegeschäft sowie auch dem Kunsthandel. Wir empfinden ein großes Privileg darin, uns mit Kunst, Kultur und den kreativen Köpfen unserer Gesellschaft umgeben zu dürfen. Dieses Privileg möchten wir mit jedem um uns herum teilen. Dafür haben wir smart-collectors gegründet, denn in einer stets automatisierteren Welt, werden wir uns Schritt für Schritt als Menschen, rein durch unsere eigene Kreativität differenzieren können. Mit smart-collectors haben wir uns zum Ziel gesetzt den Zugang zur Kunst so einfach wie möglich zu machen, damit wir alle wieder angestiftet werden kreativ zu denken.
Bei smart-collectors kann sich jeder behutsam an das Thema Kunst durch unsere Mietmodell annähern. In hoch transparenter Form über die Kunst mehr erfahren und eventuell sogar den Mehrwert in dieser ästhetischen alternativen Sachwert-Anlageform auf emotionaler Ebene als auch auf monetärer Ebene finden.
smart-collectors Logo
Das AUTHADA Team aus Darmstadt hat eine dezentrale Identifizierungslösungen auf der eID-Funktionalität entwickelt

Die Geschichte

Die smart-collectors GmbH ist ein kleines ArtTech Start-up mit Sitz in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden. Von dem Galeristen-Sohn und Visionär Christian H. Rother im April 2017 gegründet und mit einem fünf Kopf großen Team und diversen Partnern auf dem Weg die Kunstbranche zu bereichern.
Wir wecken den globalen Wunsch nach Kunst.
Christian