Halbfinalist 2018

Garten im Quadrat

Materialien für die moderne Gartengestaltung

Garten im Quadrat

Firma / Bewerber

Garten im Quadrat | Sandra Klaucke

Ort

Bad Homburg

Kategorie

Mutige Gründung

Homepage

www.garten-im-quadrat.de

Kurzbeschreibung

Garten im Quadrat ist ein Online-Shop mit hochwertigen Artikel für den modernen Garten.
Er bietet darüber hinaus Informationen und Beratung (inklusive Online-Gartenplanung durch einen Landschafts-Architekten) für alle Gartenliebhaber, die eine formale, schlichte Gartengestaltung bevorzugen.
Garten im Quadrat bietet damit nach Art eines Concept Stores ein breites Sortiment (von Sichtschutz-Wänden über Outdoor-Leuchten bis hin zum Buch) sowie Beratung und Gartenplanung zum Thema moderne Gartengestaltung.
Garten im Quadrat bietet speziell Produkte für den modernen, formalen Garten. Das Angebot ist daher fokussiert auf diese Art des Gartendesigns.
Garten im Quadrat bietet passgenaue Produkte für seine Kunden. Das beginnt bei der Online-Gartenplanung, die Kunden unabhängig vom Wohnort in Anspruch nehmen können, und geht hin bis zum passenden Outdoor-Teppich.
Als inhabergeführter Online-Shop bieten wir individuelle, persönliche Beratung und fertigen oft Sonderanfertigungen nach Kundenwünschen, z. B. bei Hochbeeten oder Sichtschutz-Elementen.
Einzigartig in der DACH-Region dürften unsere Outdoor-Pflanzgefäße aus leichtem Fiberglas-Gemisch sein, die wir auf Kundenwunsch in 213 verschiedenen RAL-Farben in einer europäischen Manufaktur fertigen lassen.
Lieferanten unserer Produkte sind zu einem überwiegenden Teil Manufakturen oder kleinere Hersteller, die Qualitätsware liefern. Wir bieten daher viele Produkte, die nicht in anderen Shops zu finden sind. Damit unterscheiden wir uns von vielen anderen Online-Shops im Gartenbereich, die zwar ein sehr breites, aber damit wenig fokussiertes Angebot bieten.
Garten im Quadrat Onlineshop Logo
Der Onlineshop Garten im Quadrat aus Bad Homburg von Sandra Klaucke

Die Geschichte

Ich habe in einem schwierigen und sehr kompetitiven Bereich (Online-Handel) ohne vorherige entsprechende Berufserfahrung gegründet. Auch war ich als Germanistin und Redakteurin fachfremd im Bereich des Gartenbedarfs.
Durch die Geburt meiner beiden Kinder bin ich aus dem Berufsleben katapultiert worden (Kündigung nach Ende des Mutterschutzes),war mit meiner anschließenden freiberuflichen Tätigkeit als Redakteurin unzufrieden und fühlte mich aus der Berufswelt ausgegrenzt.
Durch eigene Weiterbildung (u.a. Qualifizierung für die Selbstständigkeit bei jumpp) habe ich den Mut gefasst, mich in einem mir gänzlich neuen Berufsfeld selbstständig zu machen, ohne fremde Mittel. Mein Businessplan wurde von Banken abgelehnt.
Durch Initiative, Beharrlichkeit und eine Vision vor Augen habe ich es geschafft, mein Unternehmen nun profitabel zu machen.
Garten im Quadrat – Materialien für die moderne Gartengestaltung
Sandra