Halbfinalist 2019

Berufs­fach­schule für Kosmetik

Mit staatlicher Anerkennung
Private Wiesbadener Berufsfachschule für Kosmetik

Firma / Bewerber

Private Wiesbadener Berufsfachschule für Kosmetik mit staatlicher Anerkennung Wienzek GmbH

Ort

Wiesbaden

Kategorie

Zukunftsfähige Nachfolge

Homepage

www.kosmetikschulewiesbaden.de

Kurzbeschreibung

Das Ziel der »Private Wiesbadener Berufsfachschule für Kosmetik mit staatlicher Anerkennung« ist, die richtige Strategie zu verfolgen, um Menschen eine Chance zu geben, im Kosmetikbereich ihre beruflichen Träume zu verwirklichen. Wir machen Ihnen Mut und unterstützen sie darin, ihren Weg zu gehen. Die Berufsfachschule ist ein exzellentes Beispiel dafür, dass es möglich ist, Traditionen zu erhalten und mit den modernen Anforderungen der heutigen Zeit zu verknüpfen. Wir haben den Weg der Gründerin aufgenommen und weiterentwickelt. Unser besonderes Augenmerk legen wir in neue Ausbildungsbereiche. Ausbildungskonzepte wurden an die Marktentwicklung angepasst. Für Berufsstarter bieten wir ein umfassendes Bewerbungstraining an. Gemeinsam mit Kooperationspartnern führen wir Existenzgründerseminare zur Erleichterung des beruflichen Einstiegs durch. Den Anforderungen der modernen Kosmetik werden wir durch ein engagiertes Team aus kompetenten Lehr- und Fachkräften gerecht.
Das Team der Private Wiesbadener Berufsfachschule für Kosmetik mit staatlicher Anerkennung

Die Geschichte

Am 2. Oktober 1961 gründete Frau Irmgard Stieber die Wiesbadener Berufsfachschule für Kosmetik. Zu dem Zeitpunkt war sie eine der ersten, die eine qualifizierte Ausbildung im Bereich Kosmetik anbot.
Am 1. Oktober 2018 übergab Frau Christa Kaesler die Leitung und die damit verbundene Verantwortung an Marit Wienzek, nachdem sie seit 1990 die Schule geleitet hat.
Gemeinsam ins Ziel
Marit

Hessischer
Gründerpreis 2020
Kassel

Links